Anreise mit dem Auto oder per Bus

Weimar liegt direkt an der Autobahn A4 (Frankfurt/Main-Dresden). Von der Autobahnabfahrt 49 - Weimar sind es nur ca. 5 km bis zum Stadtzentrum. Alternativ können Reisende aus Richtung Frankfurt die Abfahrten (47)B - Erfurt-Vieselbach (47)B (15 km bis Weimar) oder 48 - Nohra (6 km bis Weimar) und Reisende aus Richtung Dresden/ Hermsdorfer Kreuz die Anschlussstelle 50 – Apolda (8 km bis Weimar) nutzen.

Aus Richtung der Autobahn A9 (Berlin oder München) kommend, nutzen Sie bitte die Abfahrt zur A4 am Hermsdorfer Kreuz in Richtung Frankfurt/Main. Von hier sind es noch ca. 50 km bis nach Weimar.

Von der Autobahn A71 (Würzburg, Schweinfurt) fahren Sie am Kreuz Erfurt auf die Autobahn A4 in Richtung Dresden bis nach Weimar. Vom Erfurter Kreuz bis Weimar sind es noch etwa 30 km.

Wer die bequeme Art des Reisens bevorzugt, nutzt die Bahn. Weimar ist mit seinem Bahnhof an die IntercityExpress-Strecken Frankfurt-Dresden und Frankfurt-Berlin angebunden. Weimar ist auf diesen Strecken auch Haltepunkt von ICE-Zügen. Vom Bahnhof Weimar erreichen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in kürzester Zeit alle wichtigen Punkte der Stadt.

Für Ihren Besuch in Thüringen bietet die Deutsche Bahn kostengünstige Angebote, die Sie unter anderem  für Ausflüge in die nähere Umgebung der Stadt nutzen können.

Hopperticket: Für nur 7,50 € p.P. haben Sie Hin- und Rückfahrt bis zu 50 km vom Ausgangspunkt.
Thüringenticket: Für nur 22,00 € einen Tag mit der Bahn in der Region Thüringen unterwegs.

Die Reiseauskunft der Deutschen Bahn ist im Internet erreichbar.

Flughafen Erfurt-Weimar

Reisende, die per Flugzeug nach Weimar anreisen möchten sollten den Flughafen Erfurt-Weimar nutzen. Von hier aus sind es mit dem PKW noch ca. 45 km bis nach Weimar. (A71 in Richtung Suhl bis Abfahrt A4 Erfurter Kreuz in Richtung Dresden. Mitwagen der Firmen AVIS, HERTZ unD SIXT sind am Flughafen zu mieten.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Weiterfahrt sicher etwas umständlicher. Mit der Linie 4 der Erfurter Verkehrsbetriebe können Sie zum Hauptbahnhof der Landeshauptstadt fahren. Von hier aus brauchen Sie noch ca. 20 Minuten mit dem Regionalverkehr der DB.

Der Flughafen Erfurt-Weimar ist im innerdeutschen Flugverkehr aus den Städten Nürnberg und München erreichbar. Über München ist Erfurt auch an den internationalen Flugverkehr angebunden. Informationen zu An- und Abflugszeiten finden Sie auf den Internetseiten des Erfurter Flughafens.

Die Flughäfen Leipzig-Halle (125 km bis Weimar) und Frankfurt/Main (280 km bis Weimar) bieten weitere Möglichkeiten.

In Umpferstedt, nur ca. 5 km von Weimar entfernt, gibt es einen regionalen Sonderlandeplatz, der für Motorsegler, Helicopter und Ballone bis 2000 kg zugelassen ist (Tel.: 03643/518251).